Zahnerkrankungen bei Katzen

Bei Routineuntersuchungen stellen wir oft fest, dass die Patienten unter Zahnerkrankungen, Erkrankungen der Maulschleimhaut oder des Zahnfleisches leiden, obwohl es den Besitzern zu Hause noch nicht aufgefallen ist. Das liegt zum einen daran, dass sich unsere Katzen nicht gerne untersuchen lassen. Zum anderen zeigen die Katzen ihre Schmerzen nicht deutlich, sondern meist nur durch subtile Verhaltensänderungen. Umso wichtiger ist die Routineuntersuchung in der tierärztlichen Praxis.  …