Coronavirus und die tierärztliche Versorgung Ihres Tieres

Corona ist auch in unserer Praxis ein Thema. Wir tun alles, um für Sie und Ihre Tiere im Krankheitsfall sorgen zu können. Das bedeutet, dass wir in 3 Teams wechselnd den Praxisbetrieb aufrecht erhalten. Wir halten die geboten Sicherheits- und Hygienemaßnahmen ein und bitten Sie, uns dabei zu unterstützen. Dies sind unsere Bitten an Sie, um das Risiko zu minimieren:

• Kommen Sie nur nach telefonischer Vereinbarung.

• Bitte betreten Sie die Praxis nur allein mit Ihrem Tier.

• Bitte warten Sie draußen, bis der Empfangsbereich vor dem Tresen menschenleer ist.

• Haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur kranke Tiere behandeln. Routinebehandlungen (z.B. Krallenkürzen) verschieben wir auf später.

• Benutzen Sie Desinfektionsmittel beim Betreten der Praxis.

• Halten Sie größtmöglichen Abstand vom Tresen, von unseren Mitarbeiten und anderen Kunden.

• Verstehen Sie, dass Sie im Wartezimmer warten müssen, während wir Ihr Tier untersuchen.

Gemeinsam werden wir die Krise überstehen. Wir tun alles, um auch weiterhin für die Gesundheit unserer Patienten sorgen zu können, 
das Praxisteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.